Seitenbereiche:
A A A

Verein Frauen für Frauen
Frauenberatungs- und Bildungszentrum Hollabrunn

Dechant Pfeiferstraße 3
2020 Hollabrunn
Telefon: 02952/2182
Fax: 02952/2182-60
E-Mail senden

Verein Frauen für Frauen
Frauenberatungs- und Bildungszentrum Mistelbach

Franz-Josef-Str. 16
2130 Mistelbach
Telefon: 02572/20742
Fax: 02572/20742-60
E-Mail senden

Verein Frauen für Frauen
Frauenberatungs- und Bildungszentrum Stockerau

Eduard-Rösch-Str. 56
2000 Stockerau
Telefon: 02266/65399
Fax: 02266/65399-60
E-Mail senden

Besuchen Sie uns auf Facebook

Gütesiegel Betriebliche Gesundheitsförderung 2018–2020

Gütesiegel Betriebliche Gesundheitsförderung

Frauenhelpline 0800/222 555

Es gibt Hilfe bei Gewalt

Frauenhelpline 0800/222 555

Verliere ich meine Kinder bei einer Scheidung? Verstößt mich meine Familie, wenn ich mich trenne? Ist Psychoterror Gewalt? Was soll ich tun? Er kontrolliert mich immer. Darf er mich vor die Tür setzen? Mit diesen und zahlreichen weiteren Fragen und Anliegen wenden sich täglich hilfesuchende Frauen an die Beraterinnen der Frauenhelpline 0800 222 555 , die zu 100 Prozent von der Frauenministerin finanziert wird.
Frauen sollen ermutigt werden, sich möglichst früh professionelle Hilfe zu holen- nicht erst wenn sie körperliche Gewalt erleben (müssen). Gewaltbeziehungen beginnen oft schon bei verbaler Gewalt, wie Beschimpfungen, geringschätzigen Äußerungen, bei Diffamierungen und beim Psychoterror, wie auflauern, kontrollieren und isolieren etc.
www.frauenhelpline.at

« zurück zur Übersicht

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Website einverstanden sind. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie
OK